Programmaufbau

Das Weiterbildungscurriculum zur Erlangung des Titels „eidgenössisch anerkannte/r Psychotherapeut/in“ umfasst:

Weiterbildungsteil

Einheiten*

Wissen und Können mit Zwischenprüfung 368
Abschlussprüfung    2
Klinisches Praxisseminar 140
Interne Supervision 150
Externe Supervision   50
Selbsterfahrung  100
Selbststudium und theoretische Vertiefung  320
2 Jahre (zu 100%) eigene psychotherapeutische Tätigkeit  800
Total 1930

* eine Einheit entspricht 45 Minuten

 

Für den Titel „Master of Advanced Studies UZH UniFr in Kognitiver Verhaltenstherapie mit Schwerpunkt Kinder und Jugendliche“ müssen 60 Kreditpunkte gemäss ECTS-Richtlinien erworben werden. Es werden folgende ECTS-Punkte vergeben:

Weiterbildungsteil ECTS Credits
Wissen und Können 22
Klinisches Praxisseminar  4
Interne Supervision  6
Externe Supervision  2
Selbsterfahrung  4
Eigene psychotherapeutische Tätigkeit mit Falldarstellungen 12
8 Interventionsberichte  4
Masterarbeit bestehend aus 2 Fallberichten  4
Abschlussprüfung  2
Total 60 ECTS